Anhänger macht sich selbständig

Aufgrund eines technischen Defektes hat sich gestern der Hänger eines LKW selbständig gemacht.

Der Fahrer war mit seinem Gliederzug auf der Autobahn in Richtung München unterwegs als sich kurz nach der AS Odelzhausen aus ungeklärter Ursache der Druckschlauch zwischen Hänger und Zugmaschine gelöst hat. Durch den plötzlichen Druckverlust haben die Räder blockiert, so dass der Hänger nach rechts von der Fahrbahn gerutscht ist. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Die Feuerwehren aus Odelzhausen, Wiedenzhausen und Adelzhausen sicherten die Einsatzstelle ab, Odelzhausen 40/1 sicherte die Weiterfahrt des LKW bis zum Parkplatz an der AS Sulzemoos.
 
Alarm:16:20 Uhr