Pferd stürzt aus Transportanhänger

Während der Fahrt löste sich aus noch ungeklärter Ursache die Seitenwand eines Pferdetransportanhängers. Dabei  stürzte das Pferd  bei voller Fahrt auf die Autobahn und zog sich dabei erhebliche Schürfverletzungen zu. Das Tier wurde durch einen Odelzhausener Tierarzt notfallmäßig versorgt und kam dann  zur weiteren Behandlung in eine geeignete Tierklinik. Die Autobahn musste während des Einsatzes für etwa eine Stunde ab Odelzhausen in Fahrtrichtung Augsburg gesperrt werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen und Adelzhausen.

Alarm:   08.21 h

 

  

Alle Bilder sind copyright Feuerwehr Odelzhausen