Mannschaft > Jugend > Jugendfeuerwehr






Stell` Dir mal vor, was passiert, wenn Du selbst dringend Hilfe brauchst, weil Du zum Beispiel als Erster an einer Unfallstelle vorbei kommst. Weil Du siehst, dass aus einem Schuppen, aus einem Wohnhaus, aus einer Werkstatt schwarzer Rauch aus den Fenstern, aus dem Dach, buchstäblich aus allen Ritzen quillt. Oder weil nach einem heftigen Unwetter Bäume quer über die Straße liegen und den Verkehr behindern. Und dann stell Dir vor, Du rennst zu einem Feuermelder oder Du rufst mit Deinem Handy die Notrufnummer 112 und dann.... kommt niemand, die Sekunden, die Minuten verrinnen, es dauert eine gefühlte Ewigkeit. bis Du endlich irgendwo in der Ferne ein Martinshorn hörst.
Hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, wer denn da eigentlich mitten in der Nacht, bei strömendem Regen, bei klirrender Kälte oder brütend heißer Hitze im Hochsommer zu den Einsatzstellen kommt ? Es sind Frauen und Männer, die wahrscheinlich irgendwann in Deinem Alter den Entschluss gefasst haben, ich geh auch zur Feuerwehr, weil ... und jetzt kommen die unterschiedlichsten Gründe. Zu viele, um sie hier alle aufzuführen. Aber eins ist sicher:
Die Feuerwehr braucht Nachwuchs ! Deshalb suchen wir immer wieder Leute wie Dich. Junge Menschen, solche wie Dich, die interessiert sind am Leben, die interessiert sind daran, was um sie herum passiert. Egal ob Du Mädchen oder Junge bist:  wenn Du 14 Jahre alt bist, dann kannst Du Mitglied in unserer Feuerwehr werden !
Zwischen 14 und 16 Jahren gehörst Du dann zur Feuerwehrjugend,  zwischen dem 16. und dem 18. Lebensjahr bist Du dann Feuerwehranwärter !
In dieser Zeit wirst Du in Übungen und Leistungsprüfungen auf die spätere Arbeit als Feuerwehrfrau oder als Feuerwehrmann vorbereitet. Damit Du dann, wenn Du vort gefragt bist, auch die richtigen Entscheidungen treffen und damit Du richtig helfen kannst.
Aber natürlich heißt Feuerwehr nicht nur Arbeit: auch der Spaß kommt bei uns auch nicht zu kurz: Fußball- oder Karten spielen, zusammen sitzen und ratschen, gemeinsam grillen und vieles mehr.  Einmal im Jahr gibt´s den schon fast legendären Jugendausflug oder seit einiger Zeit auch einmal im Jahr eine 24 Stunden-Übung. So richtig, wie bei der Berufsfeuerwehr München zum Beispiel – das macht einen Riesenspaß und man lernt auch noch etwas dabei. Mehr wird hier aber noch nicht verraten. Und dass Ihr auch bei den Freizeitaktivitäten der ""Großen" mit dabei seid, das versteht sich von selbst: Grillfest im Sommer, Ausflug, Weihnachtsfeier, Christkindlmarkt, Fußballturnier und vieles mehr !
Also gib´ Dir einen Ruck, nicht einmal der erste Schritt ist bei uns schwer: Du brauchst nur eine e-mail schreiben oder noch einfacher: komm einfach bei uns in der Feuerwehr vorbei. Wir empfangen Dich mit offenen Armen – immer am 1. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr bei unseren Jugendübungen !
Wir freuen uns auf Dich !





Hier könntes du stehen