22.04.2008

A8 bei Sulzemoos unter Wasser.

Wegen heftigen Regenfällen in der Nacht von Montag auf Dienstag ist die A8 Höhe Sulzemoos teilweise komplett überschwemmt worden. Das Wasser wurde mit Hilfe von Tauchpumpen abgesaugt und in eine dort liegende Kanalisation eingeleitet.
Die Autobahn wurde in Fahrtrichtung München sowie in Richtung Augsburg für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die weiteren Aufräumarbeiten übernahm anschließend dann die Autobahnmeisterei.

Wir möchten uns trotz der verschwommen Bilder bei der Feuerwehr Sulzemoos bedanken, die uns das Bildmaterial zur Verfügung gestellt haben