Frontalzusammenstoß auf der Staatsstraße 2052

Zwei Schwerstverletzte forderte am Nachmittag ein Verkehrsunfall auf der S 2052 zwischen Höfa und Wagenhofen. Zwei PKW waren kurz nach Odelzhausen frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden von der Feuerwehr Paffenhofen aus ihren zertrümmerten Fahrzeugen befreit und mit einem Rettungshubschrauber bzw. einem Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Zur Absicherung der Unfallstelle und weiteren Rettungsmaßnahmen waren die Feuerwehren aus Odelzhausen, Wiedenzhausen und Egenhofen im Einsatz.

Siehe auch Zeitungsbericht / Onlinebericht Münchner Merkur:

Größere Kartenansicht