Auffahrunfall auf fast leerer Autobahn

Die Unaufmerksamkeit eines Autofahrers aus dem Landkreis Landsberg am Lech war vermutlich Ursache für einen Auffahrunfall in Höhe der Anschlussstelle Dachau/Fürstenfeldbruck in Richtung München. Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt, es entstand auch nur geringer Sachschaden. Zur Absicherung der Unfallstelle war die Feuerwehr Odelzhausen im Einsatz, wegen des geringen Verkehrsaufkommens am späten Abend kam es auf der A 8 aber zu keinen nennenswerten Behinderungen.
  
Einsatzzeit: 22.40 h – 00.20 h


  
Größere Kartenansicht