Auffahrunfall am Kreisverkehr

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein etwa 55 jähriger Autofahrer aus der Nachbargemeinde mit seinem BMW bei der Einfahrt in den Kreisverkehr nach Odelzhausen auf ein verkehrsbedingt haltendes Fahrzeug aufgefahren.

Dabei wurde dieses Fahrzeug noch auf einen weiteren, ebenfalls wartenden BMW geschoben. Ein Fahrzeuginsasse kam mit dem BRK leicht verletzt zur Beobachtung in ein Krankenhaus.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Odelzhausen, das BRK und die PI DAH.
 
Alarm: 11.40 h 
Ende: 12.48 h




 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
17:17:00 22.11.2017