Mini landet an Leitplanke

Eine etwa 25-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Aichach ist in den frühen Morgenstunden auf der Autobahn verunglückt.

Laut eigener Aussage hat eine aufwirbelnde Plastiktüte dazu geführt, dass die junge Frau kurz vor der AS Odelzhausen die Kontrolle über ihren Mini verlor und rechts in die Leitplanke schleuderte. Zum Glück blieb es bei reinem Sachschaden, der Mini dürfte aber nur noch Schrottwert haben. Zu Absicherung der Unfallstelle und zur Fahrbahnreinigung waren die Feuerwehren aus Odelzhausen, Sulzemoos und Feldgeding im Einsatz.
 
Alarm: 03.20 h