Motorplatzer mit Rauchentwicklung

Zu einem vermeintlichen Fahrzeugbrand wurden am Vormittag mehrere Feuerwehren auf die Autobahn Richtung München alarmiert.

Kurz vor der AS Sulzemoos war bei einem Fiat aus noch ungeklärter Ursache der Kühler geplatzt, deswegen kam es kurzzeitig zu starker Rauchbildung. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Odelzhausen war kein weiteres Eingreifen mehr erforderlich, alle anderen alarmierten Feuerwehren konnten die Alarmfahrt abbrechen und wieder in ihre Feuerwehrhäuser zurückkehren.
 
Alarm:  09.38 h