Zu einem Verkehrsunfall musste die Feuerwehr am frühen Abend ausrücken. Auf der Staatsstraße zwischen Odelzhausen und Wiedenzhausen war ein Motorradfahrer mit seiner schweren Maschine mit Münchner Kennzeichen verunglückt. Der Biker wurde mittelschwer verletzt und kam mit dem BRK ins Krankenhaus. Das Motorrad hat nur noch Schrottwert.
Die Feuerwehr Odelzhausen sperrte während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme die Staatsstraße und reinigte die Fahrbahn.
 
Alarm: 17.27 h  Ende: 18.45 h