Ein Smartfahrer ist am Samstag Morgen auf der Autobahn zwischen Odelzhausen und Sulzemoos verunglückt.

Der Fahrer war in Richtung München unterwegs als er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in den Wildschutzzaun neben der Autobahn schleuderte. Bei dem Unfall erlitt der Fahrzeugführer leichte Verletzungen.
Die Feuerwehr Odelzhausen sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen und Adelzhausen.

Alarm:      07:22 Uhr
Ende:  ca.09:00 Uhr