Wespenalarm in Odelzhausen

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz musste die Feuerwehr am Abend ausrücken: im Rolladenkasten eines Mehrfamilienhauses hatten sich Wespen häuslich eingerichtet.

Nachdem die Hausbesitzerin bereits viermal gestochen worden war, alarmierte sie die Feuerwehr:  Die Wespen wurden samt Nest in einen Wald umgesiedelt, Hausbesitzerin medizinisch versorgt.

Alarm: 21.28 Uhr