Zu schnell mit Anhänger

Nicht angepasste Geschwindigkeit war vermutlich die Ursache für einen Unfall n der vergangenen Nacht.  Ein vierzigjähriger Autofahrer aus Serbien war mit seinem VW Golf mit Anhänger in Richtung München unterwegs.

Zwischen Odelzhausen und Sulzemoos geriet der Anhänger ins Schlingern und schleuderte über zwei Fahrspuren. Ein hinter dem Gespann fahrender 35- jähriger Bekannter des Unfallverursachers konnte seinen Peugeot nicht mehr anhalten und fuhr auf den schlingernden Anhänger auf. Der Golffahrer rutschte daraufhin in die Leitplanke,  wurde von seinem Anhänger überholt und blieb schließlich am rechten Fahrbahnrand liegen. Ein Fahrzeuginsasse erlitt leichte Verletzungen und kam mit dem BRK zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen, Adelzhausen und Wiedenzhausen.
 
Alam:. 01.00 h